ICH FREUE MICH!!! Seit ein paar Tagen bin ich nun unterwegs zu Kindern und auch Erwachsenen, die Interesse an meinen Geschichten haben. Frau Sauertopf und Herr Reisegern haben mir ja gesagt, dass die Geschichten so toll sind, dass jeder die Möglichkeit bekommen soll, etwas über den Biber, die Bären, Elche und all die Tiere und Menschen, denen Herr Reisegern und ich begegnet sind, zu erfahren. 

  Und dann habe ich meine Geschichten zuerst den Kindern aus dem Bethanien Kinder- und Jugenddorf in Bergisch–Gladbach/Refrath zugeschickt. Und die haben gelesen, sich vorlesen lassen und mir dann gesagt, wenn sie etwas besonders schön fanden oder etwas nicht verstanden haben. 

  Und dann kam der große Moment! Meine neuen Freunde, die Kinder aus dem Kinderdorf, Saskia Gaymann, die Illustratorin, die mich gezeichnet hat und Jutta Maas, die Autorin, die mich erfunden hat, haben mich an einen großen Ballon gehängt. Das war schon aufregend! Aber dann haben sie mich noch zusammen mit den Kindern auf die Reise geschickt. 

Ruckzuck war ich weit über dem Kinderdorf und fliege seitdem durch die Welt. Besonders gefreut hat mich, dass alle laut gerufen haben: „Komm bald wieder, Herr Lehmann! Gute Reise!“ 

  Ich bin sehr gespannt, wo ich lande und welches Kind mich findet. Und das Kind, das mich dann irgendwo aufgelesen hat, macht ein Foto von sich und mir, schickt das per eMail an mich (hallo@zwerg-lehmann.de) und bekommt dann ein Buch oder Hörbuch. Und wer weiß, vielleicht komme ich ja nochmal persönlich in deiner Klasse vorbei und stelle mich da vor. Also, haltet Ausschau nach mir! 

  Schaut euch noch das Filmchen und die Fotos von meinem Start in die Welt an! 

  Ich freu mich auf euch!!! 

  Euer Herr Lehmann

 

[supsystic-gallery id=1 position=left]